Feen- und Einhorn-Wanderungen

In den Vogesen oder anderswo

 

Um diese zauberhaften Wesen sehen und wahrnehmen zu lernen,

könnt Ihr mich auf meinen musikalischen Wanderungen begleiten.

 

Mit meinem Gesang, den Klängen der Harfe und Flöte

laden wir an herrlichen, oft wie verwunschen wirkenden Plätzen die Naturwesen ein, sich zu uns zu gesellen.

Sie feiern gerne und das dürfen wir dann alle genießen!

 

Wenn Du auch solche Plätze und Landschaften kennst, lade Freunde ein und mich dazu,

und wir entdecken mit Dir zusammen Deine persönliche Feen- und Einhornwelt!

 

Unten findest Du die neuen Termine 2017 oder schlage mir einen neuen Ort vor und wir finden einen Termin!

 

 

Wanderung zum Druidenberg auf Sainte Odile, Vogesen:

 

Sonntag, 23. Juli 2017

 

Mittwoch, 16. August 2017 (Portaltag) 

 

weitere Termine auf Anfrage

 

Wir werden mehrere Stationen in Sainte Odile besuchen: Wir starten zu Fuß vom Parkplatz aus und genießen den energetischen Steinbogen, der auf das Gelände führt. Wir besuchen den wundervollen Baum, der Leben spendet, die Engelskapelle,  die Quelle und das Grab der Sainte Odile.

Nach einer gemütlichen Rast im Klosterhof wandern wir ein Stück an der Heidenmauer entlang. Hier werden wir einige Übungen machen, um Energien in der Natur und Landschaft wahrzunehmen.

Der Weg führt uns weiter zum Druidenberg. Hier lade ich Euch ein auf eine ganz besondere energetische Reise zu Einhörnern und Druiden.

Kraftvoll endet unser Ausflug auf einem ganz besonderen Felsen am Druidenberg. Wir gehen in die Stille der Natur und gleichzeitg in die freudig, feurige Kraft druidischer Feste und feiern zum Abschluss die Schönheit der Schöpfung.

 

Voraussetzung:

gutes Schuhwerk, mittlere Kondition und die Offenheit zum energetischen Er-Leben und Feiern in der Natur und geschöpften Kraftorten.

Verpfelgung bitte für den gesamten Tag selbst mitbringen. Wir sind etwa 5 - 7 Stunden auf dem Areal von Sainte Odile unterwegs.

 

Teilnahmegebühr: 100,00 € (inkl. MwSt.)

Teilnehmerzahl: max. 20

 

Für weitere Informationen nehmt bitte Kontakt mit mir auf.

 

Wanderung durch das Wormser Tal hinter dem Münstertal, Vogesen (siehe Foto oben):

 

Sommer 2018

 

Beschreibung folgt in Kürze.

 

Voraussetzung:

gute Kondition, die Wanderung dauert ca. 6 - 8 Stunden (allerdings mit den entsprechenden musikalischen Meditationspausen)

gute Wanderschuhe, da wir auch über Moränenfelder gehen.

Verpfelgung für den gesamten Tag ist selbst mitzubringen.

 

Ziel ist dieser wunderschöne Wasserfall, den Ihr oben im Bild seht.

 

Teilnahmegebühr: wird noch bekannt gegeben, sobald der Bergführer feststeht.

 

Zur weiteren Information nehmt bitte Kontakt mit mir auf.